«

»

Beitrag drucken

Wie krisensicher ist eine Ausbildung im Sportmarkt?

Sporttreff_14x3cmCMYKAuf Einladung von SportTreff Gründer Hans-Jürgen Schmidt durfte ich am vergangenen Montag, den 13.5. mit zwei weiteren Gästen über dieses spannende Thema im Rahmen der CurryLounge in Köln diskutieren.

 

Obwohl das Thema eigentlich viel zu breit und zu allgemein ist, zog es ca. 80 Gäste in das Lokal. Ein Großteil der Gäste waren Eltern mit ihren Kindern, die kurz vor ihrer Berufswahl standen. Leider bemerke ich jeden Tag, dass die Umstellung auf Bachelor-/Masterstudiengänge und die Verkürzung der Schulzeit auf zwölf Jahre (G8 Abitur) genau das Gegenteil bei den jungen Menschen bewirkt, als das, auf was es eigentlich beim Arbeitsmarkt der Zukunft ankommen wird. Ich kann nur jedem Berufswähler dazu raten, sein eigenes Ding zu machen, anders zu sein und seinen eignen Stärken zu vertrauen. Man verliert keine Zeit, wenn man ins Ausland geht oder wenn man mal ein bis zwei Praktikas außerhalb von Pflichtpraktikas macht. Der Arbeitsmarkt von Morgen bietet denjenigen Menschen die volle Entfaltungsmöglichkeit, die es verstehen, Ihre Stärken kennenzulernen und geschickt am Arbeitsmarkt anzubieten.

Daher kann ich jedem empfehlen, der Spaß an dem Thema Sport hat, sein Ding zu machen und in diesem Markt tätig zu werden. Auch wenn im Vergleich nicht die besten Gehälter bezahlt werden, so bieten sich doch genügend Möglichkeiten zur Entfaltung, denn der Arbeitsmarkt Sport ist vor allem eines: “breit und bunt”.

Wer der die Diskussion live sehen will, der klickt hier. Weitere Infos sind in der Pressemitteilung der Veranstaltung zu finden.

Till Kraemer

Till Kraemer

Über den Autor

Sport-Job GmbH

Ich bin Till Leon Kraemer und möchte hier mein Wissen über Karriere in der Sportbranche teilen. Bereits seit 1996 beschäftige ich mich mit diesen Thema. 1999 gründete ich die Firma Sport-Job.de. Seitdem helfe ich Menschen, sich Ihrer beruflichen Stärken bewusst zu werden und sich erfolgreich in der Sportbranche zu positionieren.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://sport-job-blog.de/wie-krisensicher-ist-eine-ausbildung-im-sportmarkt/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>