«

»

Beitrag drucken

Die Zukunft des Recruiting ist mobil

Laut einer Auswertung der Kundendaten der Firma WORK4 besitzt heute schon mehr als die Hälfte aller Amerikaner ein Smartphone. Durch die verstärkte Nutzung der mobilen Geräte gewinnt in punkto Karriere und Personal natürlich auch das Thema „Mobile Recruiting“ immer mehr an Bedeutung. Bisher kommunizieren nur magere 16% der globalen Arbeitgeber ihre offenen Positionen via Smartphone-tauglichem Stellenmarkt.

Bis zur erfolgreichen Karriereseite für mobile Endgeräte bedarf es einiger Erfahrung und Know-How. Der richtige Umgang mit der Personalrekrutierung via Smartphone, Tablet und Co. will gelernt sein. Oft machen eine unübersichtliche Handhabung und auch fehlende Software es in der Praxis schwer, dem Trend zu folgen. Dass ein Handeln und Umdenken jedoch unumgänglich ist, zeigen die Zahlen und Fakten der nachfolgenden Infografik.

Mobile-Recruiting-large

Alexandra Willenberg

Über den Autor

Alexandra Willenberg

Zuständig für PR, Kommunikation und Online-Marketing, versorge ich euch mit Informationen rund um die Themen Sport und Karriere. Hier im Blog, im Newsletter oder bei Facebook, Twitter und Co. Ich liebe Sport und fast alles was damit zu tun hat.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://sport-job-blog.de/die-zukunft-des-recruiting-ist-mobil/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>